Bilder mit Erstellungsdatum umbenennen mit ExifTool

Mit dem Programm ExifTool kann man schnell und einfach seine Bilder umbenennen und, wie in meinem Beispiel, nach der Erstellungszeit sortieren.

Das Programm läuft auf jeder Plattform und wird über das Terminal gesteuert.

1. Terminal öffnen und folgenden Code einfügen („/Folder/images“ durch den eigenen Dateipfad ersetzen).

exiftool '-filename<CreateDate' -d %y-%m-%d_%H%M%S%%-c.%%le -r /Folder/images

Das Tool benennt nun alle Dateien in diesem Ordner entsprechend um (in meinem Beispiel nach YY-MM-DD_HHMMSS).

Download ExifTool: http://www.sno.phy.queensu.ca/~phil/exiftool/

Wer sich das tippen und einfügen sparen möchte, kann auch einen festen Ordner dafür erstellen und ein Shellscript mit dem Befehl und dem angelegten Ordner erstellen. Dieses Skript kann immer ausgeführt werden, wenn neue Bilder in den Ordner geschoben wurden.